r
^

Thermico

Die wärmebrückenfreie Fassade – Thermico die intelligente UK

Das Ergebnis ist beeindruckend:

Bis zu 40 % verbesserter U-Wert. Durch die Eliminierung von Wärmebrücken kann die Dämmstärke massiv reduziert werden! Die Anforderungen an den Wärmedurchgangscoeffizienten für Passivhaus und Niedrigenergiehausbauten lassen sich mit ca. 200mm bzw. mit 240mm Dämmstärke erreichen.
Es lohnt sich, auf die richtige Unterkonstruktion zu setzen:
Thermico von FDT – dem Spezialist rund um die Fassade.

Prospekt Thermico®

EMPA_Prüfbericht_GFT_Thermico Star und Thermico Star Plus (1)